• T-Shirts für Freizeit und SportFür Herren, Frauen und Kinder

Do-it-Yourself: Osterbilderrahmen zum Befüllen

Do-it-Yourself: Osterbilderrahmen zum Befüllen
Ostern steht wieder vor der Tür und so stellt sich natürlich auch in diesem Jahr die Frage, über welche Kleinigkeit sich die Liebsten zu diesem Fest freuen würden. Fotogeschenke stehen dabei selbstverständlich wieder hoch im Kurs und sind eine gute Idee. Wie wäre es z.B. mit einem selbst gebastelten Bilderrahmen inklusive Lieblingsfoto? Wie man so einen individuellen Bilderrahmen in kürzester Zeit basteln kann, zeigen wir im Folgenden.

Diese Materialien werden benötigt:

  • Bilderrahmen mit Rand zum Befüllen
  • Islandmoos
  • Ausgeblasene Wachteleier
  • Streublumen aus Holz
  • Kleine Federn
  • Torx-Schraubendreher

 

Der Bilderrahmen zum Befüllen ist hier von rahmenversand.com. Die restlichen Bastelmaterialien gibt es bei Idee oder in einem gutem Bastelgeschäft in eurer Nähe.

Bastel Materialien für Bilderrahmen
Bild: Bastel Materialien für unseren Bilderrahmen

Schritt 1: Bilderrahmen auseinanderschrauben

Zunächst muss der noch leere Bilderrahmen auseinandergeschraubt werden, damit die einzelnen Teile anschließend auch befüllt werden können. Dafür werden einfach die Eckverbindungsstücke mit einem Torx-Schraubendreher gelöst. Die vier Verbindungsstücke und Schrauben am besten in einer kleinen Schüssel aufbewahren, damit nichts verloren geht.

Rahmen auseinander schrauben
Bild: Leeren Rahmen auseinander schrauben

Schritt 2: Den Bilderrahmen befüllen

Nun wird der Bilderrahmen mit beliebigen Deko-Materialien befüllt. Wir haben uns passend zu Ostern Islandmoos, kleine Wachteleier, Federn und Streublumen aus Holz ausgesucht. Alles wird nun nach und nach in die einzelnen vier Leisten des Rahmens gefüllt. Die Wachteleier müssen dafür natürlich ein wenig kaputt gemacht werden, sonst passen sie mit ihrer Größe nicht in den Rahmen hinein. Man kann sie wie wir zerbrechen und die Einzelteile in den Rahmen füllen, oder vorsichtig teilen und nur eine Hälfte nutzen. Das bleibt ganz eurem Geschmack überlassen.

Rahmen befüllen
Bild: Bilderrahmen mit beliebigen Deko-Materialien befüllen


Tipp:
Um das Islandmoos und die anderen Deko-Artikel auch richtig tief in die einzelnen Rahmenteile hinein zu bekommen, nimmt man sich am besten einen länglichen Gegenstand zum Nachdrücken. Wir haben z.B. den Griff eines ganz normalen Küchenmessers verwendet.

Rahmen befüllen nach Wunsch
Bild: Die vier Leisten befüllen

Schritt 3: Fast fertig – Bilderrahmen wieder zusammenschrauben

Zum Schluss müssen die Leisten des Bilderrahmens wieder zusammengeschraubt werden. Dafür werden die Eckverbindungen aus Metall wieder in den Rahmen eingesetzt und mit Hilfe der Schrauben festgezogen.

Rahmen wieder zusammen schrauben

Fertig!

Nun ist der selbstgebastelte Bilderrahmen fertig. Jetzt muss nur noch das Lieblingsfoto gefunden werden, welches eingerahmt werden soll. Aber nicht nur Fotos, sondern z.B. auch Puzzle lassen sich in diesem Bilderrahmen einrahmen. Das Foto können sie bei uns online bestellen.

Rahmen - fertig befüllt

Der Bilderrahmen lässt sich übrigens zu jeder Jahreszeit individuell umgestalten. Im Sommer könnte man ihn zum Beispiel mit getrockneten Blüten füllen, im Herbst mit buntem Laub und im Winter mit Kunstschnee. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. So haben Sie immer wieder neue Akzente zu ihrem Foto und passende Deko.

Wir wünschen viel Spaß beim Basteln.

Weiterlesen

Sicherheit im Online-Shop – Print-Weilburg.de

Das BSI warnt aktuell das viele Online-Shops mit veralteter Software laufen und trotz bekannter Sicherheitslücken nicht handeln.
Unser Online-Shop ist davon NICHT betroffen. Wir legen großen Wert auf Sicherheit und spielen Zeitnah alle Software Updates ein. Ebenso nutzen wir ein anderes Shopsystem als in der Meldung angegeben wurde. Unser Shop läuft mit Shop-Software von Gambio, einer Firma mit Sitz in Bremen. Die Betroffenen Sicherheitslücken sind in der Magento-Software. Also einem anderem Software-Anbieter. Gambio selbst lässt den Shop regelmäßig prüfen und beseitigt gefundene Schwachstellen immer kurzfristig. Wir als Betreiber spielen diese Sicherheits-Updates auch immer sofort ein.
(Zum Bericht des Händler-Bundes über die Meldung des BSI)
Die Kommunikation läuft dabei auch immer über SSL Verschlüsselung. Auch wenn Sie in unserem Shop unterwegs sind und einkaufen wird das SSL ab dem Ersten Aufruf genutzt.

 

Unser SSL Zertifikat ist sicher.

SSL bei Print-Weilburg.de
SSL bei Print-Weilburg.de

The connection to this site is encrypted and authenticated using a strong protocol (TLS 1.2), a strong key exchange (ECDHE_RSA with P-256), and a strong cipher (AES_128_GCM)

 

Das zeigt Ihnen auch ihr Browser an. Sie sollten ein Schloss oben neben unserer Website-URL sehen. Oder im Chrome Browser in Grün das Schloss und das Wort Sicher. Google sagt ihnen also das unser Shop bzw. die Kommunikation mit dem Shop sicher ist.
Wenn Sie Foto-Geschenke bei uns bestellen sind auch ihre Fotos bei uns sicher. Alle liegen auf einem komplett verschlüsselten Linux-System das nur mittels Passwort gelesen werden kann. Es kann also auch bei Diebstahl der ganzen NAS niemand an ihre Fotos oder Daten kommen.

Noch ein Wort zu uns:

(mehr …)

Weiterlesen

Cutter Messer und Klingen braucht jeder

cuttermesser-u-klingen1

Hochwertige Cuttermesser und Cuttermesser Klingen bekommt man nicht überall

Fast jeder kennt es, das Cuttermesser auch bekannt als Japanmesser, Teppichmesser und Cutter. Eine praktische Erfindung aus dem früheren 19 Jahrhundert. Der Vorteil dieser sehr speziellen Cutter Messer liegt ganz einfach daran, dass man jederzeit eine scharfe Klinge ohne zu schärfen im Messer hat. Sobald die Abbrechklinge nicht mehr scharf ist, wird sie einfach an einer dafür vorgesehener Sollbruchstelle abgebrochen. Die Klingen sind extrem dünn und somit auch sehr scharf, man muss bei der Handhabung mit Sorgfalt und Bedacht arbeiten um jegliches Verletzungsrisiko auszuschließen. Auch gehört dazu, das abgebrochene Stücke jener Klingen nicht einfach liegen gelassen werden. Das geschieht leider allzu oft, wahrscheinlich ist es die Bequemlichkeit, die für ein hohes Verletzungsrisiko sorgt.

Japanmesser kaufen

Ob stationär oder online, das Angebot rund um das Cuttermesser ist riesig und kaum zu durchblicken. Wer ein billiges Cutter kauft und nicht oft damit arbeiten wird, der findet Exemplare im Baumarkt und im Discount. Profis und ambitionierte Heimwerker jedoch haben andere Ansprüche und achten auf Merkmale wie:

  • Herkunft
  • Material
  • Gewicht
  • Preis

Empfehlenswert für lange Standzeiten sind solche Modelle, die aus Metall gefertigt sind oder zumindest aus stoßfesten Kunststoffen. Besonders beliebt sind beim Profi Japanmesser und Abbrechklingen auch als Cuttermesser Klinge bekannt die nicht nur japanisch klingen, sondern auch dort gefertigt werden. Im DAKL Werkzeugshop gibt es unter anderen genau solche Messer und Klingen. Extrem hochwertig und deswegen auch nicht ganz billig. (mehr …)

Weiterlesen

Die Sache mit den Bildern (Bildrechte)

Wem ist das Bild? Dem vor oder dem hinter der Kamera?
Wem ist das Bild? Dem vor oder dem hinter der Kamera?

Bilder sind heute nicht mehr wegzudenken. Im Fernsehen und im Kino sowieso nicht, aber auch in der Werbung nicht – keine Zeitschriften und keine Tageszeitungen ohne Bilder, jeder Urlaub, jede Familienfeier und jede andere Veranstaltung, Konzert, Ausstellung etc. wird in Bildern festgehalten und berichtet. Über soziale Netzwerke lässt man andere an seinem täglichen Leben teilhaben, ob’s interessiert oder nicht. Und das macht man mit Bildern. Vom Selbstgekochtem, vom süßen Haustier, von den Lieben daheim oder unterwegs oder was man sonst noch so für berichtenswert hält.

Deshalb ist die Visualisierung dessen, was uns wichtig ist oder was uns interessiert, mittlerweile so selbstverständlich geworden. Und dieses Selbstverständnis überträgt sich auch auf unser Einkaufverhalten im Internet. Wir suchen Produkte nicht nach ihren Produktbeschreibungen und Datenblättern, sondern wir wählen sie anhand von Produktabbildungen aus. Das hat natürlich auch ganz praktische Gründe, denn wir nehmen mit dem Auge sehr viel schneller sehr viel mehr Informationen auf, als mit jedem anderen Sinnesorgan. Wir treffen eine Vorselektion dem Augenschein nach, denn noch bevor ich lese, sehe ich. Und mal ehrlich, es ist uns doch wichtig, wie die Hose, die Schuhe, das Handy aussehen und nicht, wie sie schmecken.

Bilder sind deshalb nicht selten sogar der Aufmacher, der unser Interesse weckt und uns zum Lesen verleiten soll. Bilder helfen, Angebote hervorzuheben, sie abzugrenzen von allen anderen Angeboten und die Aufmerksamkeit des potenziellen Käufers zu gewinnen. Bilder veranschaulichen, um was es geht (oder gehen soll) und je genauer sie das tun, desto wahrscheinlicher wird sich der potenzielle Käufer mit dem Angebot auseinandersetzen. (mehr …)

Weiterlesen

Fotos als Comic per Photoshop – So gehts

Superman, Batman, Spiderman und Co: Wer steht nicht auf die Superhelden in 2D? Die Comicfiguren stammen allesamt aus der Feder bekannter Zeichner und sind unverwechselbar. Doch kann man sich den Comicstil selbst zu Nutze machen und vielleicht sogar Fotos damit aufpeppen? Denn ein einfaches Foto, sei es nun als Einladung oder Geschenk, ist doch mittlerweile ohne Zweifel ein bisschen langweilig. Zu oft gesehen wirkt das Präsent im Endeffekt sehr wenig durchdacht, geschweige denn originell. Durch das Verwenden eines Comicbildes jedoch erhält ein herkömmliches Foto einen ganz neuen Touch und stellt eine witzige Alternative dar. Es ist jedoch nicht ganz einfach, einen Comic selbst zu zeichnen und nicht jeder hat illustratorisches Talent. Für diejenigen, die sich zu eben jener Kategorie zählen, gibt es jedoch zum Glück eine große Hilfestellung in Form ds Programms Photoshop. Wer auf die digitale Form der Comicrstellung setzt, benötigt außerdem noch nicht einmal ein Grafiktablett. Nachfolgend möchten wir Ihnen ein anschauliches Beispiel dafür liefern, wie man ganz einfach eine individuelle Einladungskarte mit einem Comicmotiv gestalten kann.

Das perfekte Bild

(mehr …)

Weiterlesen